fbpx

Holly Swing im Whitman.

Holly Swing im Whitman.

Ich zieh’ um. Heute noch! Ins Whitman. Nein, es reicht nicht, im (fürs) Whitman zu arbeiten, ich möchte da jetzt wohnen. 24 h. Rund um die Uhr. Für immer. Wissen Sie warum? Es ist ja nicht so, dass in den Suitenappartements “nur” Möbel von Hay und Conmoto stehen, dass dort die Leuchten von Muuto, B.lux und Mawa um die Wette strahlen und man von den Loungeplätzen aus den besten Blick auf den Plöner See hat. Nein, jetzt kam die letzten Tage auch noch ein Klassiker aus den 50er Jahren an. Ein Hängesessel. Was heißt hier Hängesessel, eine Ikone des Designs. Ein handgearbeitetes Objekt aus dem Hause Sika. Ein Traum von einer Leseecke. Der… Trommelwirbel… Holly Swing.

Holly Swing Sika Design Hotel

Gibt es einen schöneren Ort zum Entspannen? Gibt es einen schöneren Platz um zu Lesen? Gibt es einen schöneren Ort auf der Welt? Und genau deswegen würden wir alle, also alle die im Whitman arbeiten, da am liebsten gleich einziehen. Aaaaaber das wäre ja sowas von unfair. Dann würde wir Ihnen allen ja die Möglichkeit nehmen, diesen traumhaften Ort einmal selbst kennenzulernen. Naja…, es gibt ja Airbnb und wenn wir mal in den Urlaub fahren… aber ich glaub’ nicht, dass wir dann noch in den Urlaub fahren wollen. Also bleiben wir fair (außerdem erlaubt es Chefchen sowieso nicht), schummeln uns in den Pausen mal in ein freies Zimmer (ah, die gibt’s bei uns ja gar nicht 😉 ) und relaxen mal 5 Minuten im traumhaften, unvergesslich gemütlichen, Must Have 2017… dem Holly Swing.

Wir wünschen Ihnen einen entspannten Tag,

Ihr Team vom Whitman

P.S.: Googeln Sie mal Holly Swing… da gibt’s dann die richtig schönen Fotos 😍😍😍.

 

Text: Sorika Kahrau

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

MerkenMerken

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.