fbpx

Was das Krönchen fürs Prinzesschen…

Was das Krönchen fürs Prinzesschen…

sind die Bügel für das Whitman. Na gut, wir geben zu, wir sehen es geradezu vor uns, wie Sie jetzt zweifelnd die Stirn runzeln. Und wahrscheinlich fragen Sie sich auch, ob wir vom Whitman vielleicht gerade vorhin eine neue Probelieferung für unseren neuen Haussekt bekommen und diesen gleich ausgiebig getestet haben. Nein, das haben wir nicht (mensch, da hätten wir doch – wahrscheinlich in sehr lustiger Weise – drüber berichtet).

Vielmehr ist es so. Die Bügel sind gelb und erinnern allein doch deshalb schon an Krönchen. Nicht überzeugend? Na gut, jetzt aber: Werner Aisslinger hat die Zimmer so stilvoll, fließend, ästhetisch ineinander übergehend und farblich abgestimmt gestaltet, dass sie allein deswegen schon eine fantastische Wirkung haben. Mit kleinen Akzenten in der Farbe gelb – und nun darf sich Chefchen freuen, dass er eine (nicht amtierende) Interior Designerin für diesen Blog engagiert hat, denn diese schüttelt diese Infos geradezu aus dem kurzen Ärmel – setzt er noch zusätzlich außergewöhnliche Highlights, die die Wirkung und Harmonie der Räume noch spürbar verstärken. Dass die Farbe gelb dabei auch noch als Symbolfarbe für Erleuchtung, Harmonie und Weisheit steht, passt einfach mal wieder perfekt zur Philosophie des Whitman. Wie also die Krone das Outfit der Prinzesschen außergewöhnlich macht, sorgen die Bügel in leuchtendem gelb für ein noch frischeres und harmonisierteres Bild in den fast fertigen Zimmern.

Schauen Sie doch mal selbst…

Neues Hotel am Plöner See

Lieber in echt anschauen? Na dann reservieren Sie doch schon mal: 04526/3390-0

Viele Grüße,
Ihr Team vom Whitman

Text: Sorika Kahrau

MerkenMerken

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.